Vorbereitung auf die Bewertungstests von Criteria

Sie müssen einen Criteria-Test ablegen? Egal, ob es sich um den Test für kognitive Fähigkeiten, Eignungsprüfungen oder Persönlichkeitstests handelt – JobTestPrep kann Ihnen bei der Vorbereitung helfen. Bereiten Sie sich auf Ihren Criteria-test vor und sichern Sie sich Ihren Traumjob!

Jetzt vollen Zugriff erwerben: £39

Allgemeine Informationen über die Criteria-Tests

Criteria ist einer der weltweit führenden Testanbieter für Einstellungsverfahren. Die Tests sollen die Kenntnisse, Fähigkeiten, Lernfähigkeit und Persönlichkeit der Kandidaten bewerten. Über 1500 Unternehmen in 18 verschiedenen Ländern nutzen derzeit die Tests von Criteria in ihren Auswahlverfahren. Am bekanntesten ist die NASA, welche die Criteria-Tests nutzt, um zu erfahren, ob die Bewerber in der Lage wären ein  Spaceshuttle zu bedienen. Die Tests von Criteria lassen sich in drei Bereich unterteilen:

  • Eignung
  • Fähigkeiten
  • Persönlichkeit

Jeder Test misst andere Fähigkeiten und Qualitäten, und die Criteria-Tests variieren zudem in Länge und zeitlicher Beschränkung. Der Test, den Sie ablegen, hängt von der Branche sowie von der Stelle ab, auf die Sie sich bewerben. Häufig werden neben dem Persönlichkeitstest auch Eignungstests oder Tests zu grundlegenden Fähigkeiten durchgeführt, um die kognitiven Fähigkeiten und das Temperament des Bewerbers zu bewerten.

Criteria-Eignungstests

Kognitive Eignungstests überprüfen die Fähigkeit eines Kandidaten, Probleme zu lösen, kritisch zu denken, auf Details zu achten und neue Informationen aufzunehmen und anzuwenden.

  • Criteria Cognitive Aptitude Test (CCAT): Der CCAT ist ein kurzer Test, der nur 15 Minuten dauert. Er enthält 50 Aufgaben von drei verschiedenen Aufgabenarten: Mathematik und Logik, sprachliche Fähigkeiten und räumliches Denken.
  • Universal Cognitive Aptitude Test (UCAT): Der UCAT misst die Fähigkeit eines Bewerbers, Probleme zu lösen, Informationen zu erfassen und anzuwenden, neue Fähigkeiten zu erlernen und kritisch zu denken. Der UCAT besteht aus 40 Fragen mit einer zeitlichen Beschränkung von 20 Minuten.
  • MiniCog Rapid Assessment Battery (MRAB): Die MRAB ist eine Serie von neun kurzen Tests, welche die Fähigkeit eines Kandidaten, Informationen zu verarbeiten, logisch zu denken und Details zu erinnern, messen.
  • Criteria Attention Skills Test (CAST): Der CAST ist ein kurzer Test, der 9–12 Minuten dauert. Er misst die Fähigkeit eines Bewerbers, sich ausschließlich auf die gestellte Aufgabe zu konzentrieren. Dieser Test wird oft LKW-Fahrern, Sicherheitspersonal, Croupiers und Fluglotsen vorgelegt.
  • Wiesen Test of Mechanical Aptitude (WTMA): Der WTMA ist eine 30-minütiger Test, der die Fähigkeit des Kandidaten, Geräte und Maschinen zu installieren, zu bedienen, zu warten und zu reparieren misst.

Criteria-Eignungstests

Criteria-Eignungstests messen Fähigkeiten für Positionen auf Einstiegsniveau oder für Stellen, für die grundlegende Computerkenntnisse notwendig sind. Diese Tests stellen fest, wie gut ein Kandidat mit grundlegenden Computerprogrammen umgehen kann.

  • Criteria Basic Skills Test (CBST): Der CBST ist eine 20-minütige Prüfung, die aus 40 Aufgaben besteht, bei denen Kenntnisse in Mathematik, Grammatik, Rechtschreibung und Sprachen abgefragt werden. Er wird im Allgemeinen zur Auswahl von Positionen auf Einstiegsebene genutzt, und soll die Allgemeinbildung der Kandidaten bewerten.
  • Schreibtest: Beim Schreibtest handelt es sich um einen einminütigen Test, bei dem Geschwindigkeit und Genauigkeit bewertet werden.
    Zehn-Tasten-Test: Dieser Test misst die Fähigkeit der Kandidaten, numerische Einträge vorzunehmen.
  • Excel: Der Excel-Test ist eine Prüfung mit 20 Elementen, welche die Kenntnisse in Microsoft Excel messen. Er wird auf 10 Minuten beschränkt.
  • Word: Misst die Microsoft Word-Kenntnisse eines Kandidaten. Dieser 10-minütige Test besteht aus 20 Elementen.
  • PowerPoint: Misst die Microsoft PowerPoint-Kenntnisse des Kandidaten. Der Test, der aus 20 Elementen besteht, wird zeitlich auf 10 Minuten beschränkt.
  • Computer Literacy and Internet Knowledge Test (CLIK): Beim CLIK handelt es sich um einen 10-minütigen Test mit zwei Aufgaben und zehn Multiple-Choice-Fragen. Die Aufgaben dauern jeweils 3 Minuten. Mithilfe dieses Tests soll festgestellt werden, ob ein Kandidat über die für viele Stellen notwendigen grundlegenden Computerkenntnisse verfügt.

Criteria-Persönlichkeitstests

Persönlichkeitstests werden genutzt, um Aspekte des Charakters und der Persönlichkeit von Kandidaten offen zu legen. Diese Tests sollen Arbeitgebern helfen, die Persönlichkeiten der Bewerber besser zu verstehen, um den qualifiziertesten Kandifaten für die Stelle zu finden. Criteria bietet fünf verschiedene Arten von Persönlichkeitstests:

  • Sales Achievement Predictor (SalesAP): Dieser Test misst Charakterzüge, die für Positionen im Bereich Vertrieb wichtig sind, zum Beispiel Zurückhaltung beim Abschluss von Verkäufen, Hemmungen und Motivation zum Abschluss.
  • Customer Service Aptitude Profile (CSAP): Bei diesem Test handelt es sich um eine angepasste Version des SalesAP, die genutzt wird, die Charakterzüge, die für Stellen im Kundenservice wichtig sind, zu messen. Hier werden Geduld, Durchsetzungsvermögen, Diplomatie und Hilfsbereitschaft bewertet.
  • Employee Personality Profile (EPP): Dieser Test misst zwölf Eigenschaften, die in vielen Arbeitsumgebungen als wichtig angesehen werden, wie zum Beispiel Leistung, Durchsetzungsvermögen, Wettbewerbsfähigkeit, Gewissenhaftigkeit, Hilfsbereitschaft, Extrovertiertheit, Führungsfähigkeit, Motivation, Offenheit, Geduld, Selbstvertrauen und Stabilität
  • Workplace Productivity Profile (WPP): Dieser Test wird normalerweise für Auswahlverfahren für Einstiegspositionen genutzt. Er wird genutzt, um zu prognostizieren, ob ein Kandidat ein vertrauenswürdiger und zuverlässiger Mitarbeiter ist, indem er folgende Eigenschaften misst, wie zum Beispiel Leistung, Durchsetzungsvermögen, Wettbewerbsfähigkeit, Gewissenhaftigkeit, Hilfsbereitschaft, Extrovertiertheit, Führungsfähigkeit, Motivation, Offenheit, Geduld, Selbstvertrauen und Stabilität.
  • Criteria Personality Inventory (CPI): Der CPI ist ein Persönlichkeitstest, der auf dem Modell Big Five basiert, bei dem die Offenheit, Extrovertiertheit, Gewissenhaftigkeit, Freundlichkeit und der Neurotizismus der Kandidaten gemessen werden. Aus der Forschung ist hervorgegangen, dass diese Eigenschaften mit der Leistung am Arbeitsplatz verknüpft sind.

Vorbereitung auf Criteria-Tests

Selbst geringe Verbesserungen Ihres Ergebnisses können bestimmen, ob Sie oder jemand anderes die Stelle bekommt. Unsere Übungsmaterialien enthalten verschiedene Criteria-Tests und viele weitere Übungsmaterialien. Die Criteria-Pakete von JobTestPrep enthalten zudem detaillierte Antworterklärungen für alle Aufgaben und verschaffen Ihnen einen Vorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern.

Was ist im Paket enthalten?

  • 500+ Fragen
  • CBST
  • Typing Test
  • Excel & Word
  • Sofortiger Online-Zugriff 24/7
  • Vorbereitungsunterlagen sind in englischer Sprache verfasst

Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Keiner der Markeninhaber ist mit JobTestPrep oder dieser Website verbunden. JobTestPrep bietet die Werkzeuge zur Vorbereitung psychometrischer Tests. Alle in dieser Vorbereitung verwendeten Materialien werden nur in englischer Sprache zur Verfügung gestellt.