Unverzichtbares Übungsmaterial für Ihre Interviews und Prüfungen bei Ernst & Young

Ernst & Young hält Ausschau nach neuen und kompetenten Kandidaten. Nehmen Sie die Herausforderung an? Das Einstellungsprozedere ohne die richtige Vorbereitung auf Prüfungen und Interviews erfolgreich zu bestehen, kann sich jedoch für manchen als schwierig erweisen. Glänzen Sie im Einstellungsverfahren mithilfe von JobTestPrep. Trainieren Sie mit den Interviews, Prüfungen und Anleitungen von JobTestPrep und Sie können fast sicher sein, dass Sie den Job bekommen werden. Melden Sie sich noch heute bei JobTestPrep an!
Jetzt vollen Zugriff erwerben: £39

Das Einstellungsverfahren bei Ernst & Young kann hier am besten mit deren Infografik beschrieben werden. Dazu gehört Folgendes:

  • Füllen Sie das Online-Bewerbungsformular aus.
  • Vervollständigen Sie die Assessments (Stärken, Zahlen- und Textverständnis).
  • Stellen Sie sich während eines Telefongesprächs vor
  • Absolvieren Sie die Prüfungen des Assessment Centers
  • Führen Sie ein Gespräch mit der Personalabteilung

Ernst & Young erwartet von Ihnen die Bewältigung unterschiedlicher Testvarianten:

  • Der Situationsstärken-Test. Dieses erste Assessment ist eine Testvariante zum situativen Urteilsvermögen (Situational Judgment Test – SJT). Es gibt 16 Fragen, alle mit Video und Text, die sich auf ein Arbeits-Szenario beziehen. Sobald Sie das Szenario verstanden haben, werden Ihnen 5 Optionen vorgelegt, wie Sie die Aufgabe angehen und was Sie am wahrscheinlichsten sagen oder tun würden. Jede dieser Optionen stufen Sie auf einer Skala von 1–5 als höchstwahrscheinlich bis unwahrscheinlich ein.
  • Test zum Verhalten im Geschäftsleben: Ähnlich wie bei der Messung der situativen Stärke stellt der Verhaltenstest ebenfalls arbeitsbezogene Szenarien nach, wie sie in Ihrer angestrebten Position im Unternehmen jederzeit auftreten können. In diesem Assessment gibt es jedoch keine Videos. Darüber hinaus legen die von Ihnen gewählten Antworten die in der darauffolgenden Frage beschriebenen Situationen fest. Im Anschluss an den jede Situation beschreibenden Text bieten sich Ihnen 5 Optionen, die Sie in der Reihenfolge Ihrer wahrscheinlichen Reaktion einordnen sollen.

Zwei weitere EY-Tests gibt es, denen Sie sich stellen könnten:

  • Test zum Zahlenverständnis Der Test zum Verständnis von Zahlen untersucht Ihr mathematisches Wissen anhand einer Reihe von Fragen, begleitet von Tabellen und Grafiken. Bei jeder Frage werden Ihnen Zahlen präsentiert, für deren Beantwortung Sie auf die Grundrechenarten zurückgreifen sollen. Bei einigen der Fragen handelt es sich um Multiple-Choice-Verfahren, während Sie auf andere eine Antwort eintragen sollen. Bewertet werden Sie anhand der Genauigkeit und Geschwindigkeit Ihrer Antworten.
  • Test zum Sprachverständnis: Die Tests zum Sprachverständnis bewerten Ihre schriftlichen und mündlichen Kommunikationsfähigkeiten und die Geschwindigkeit und Genauigkeit Ihrer Textanalysen. In diesem Assessment wird Ihnen eine Textpassage in Form einer Bedienungsanleitung oder einer bestimmten Themenausarbeitung vorgelegt. In diesem Test gibt es zwei Arten von Fragen: Im ersten Fall wird ein Wort hervorgehoben, und Sie müssen entscheiden, welche der angegebenen Optionen diesem Wort kontextuell am nächsten kommt. Im zweiten Fall sollen Sie entscheiden, ob eine Aussage zur Passage wahr oder falsch ist bzw. anhand der Passage nicht bestimmt werden kann.

Außerdem haben Sie eventuell die CEB-SHL-Tests zu bestehen, welche Folgendes beinhalten:

  • Eignungsprüfungen zum logischen Denken: Eignungstests werden auch als Argumentations- oder kognitive Fähigkeitstests bezeichnet. Die CEB-SHL-Tests zum logischen Denken sind in der Regel als Überprüfungs- oder Verify Tests ausgelegt.
  • Tests zum Zahlenverständnis messen Ihr Verständnis von Tabellen mit statistischen und numerischen Daten sowie Ihre Fähigkeit zu logischen Schlussfolgerungen.
  • Tests zum Textverständnis beurteilen Ihr Verständnis schriftlicher Aussagen und ihre Fähigkeit, dazugehörende Argumente einzuschätzen.
  • Tests zum induktiven/logischen Denken prüfen Ihre Fähigkeit, flexibel mit unbekannten Informationen umzugehen und Probleme zu lösen. Diese Tests messen Ihre Fähigkeit zum konzeptionellen und analytischen Denken.
  • Verhaltens- und Persönlichkeitstests

Näheres zu den verschiedenen Arten von Interviews und den entsprechenden Vorbereitungen erfahren Sie hier.

JobTestPrep kann Ihre Chancen, die angestrebte Stelle bei Ernst & Young zu bekommen, deutlich steigern. Nutzen Sie unsere umfangreiche Bibliothek von praktischen Übungen, Studienleitfäden und mehr. Wir haben sogar ein „Ernst & Young“-Vorbereitungspaket mit allen Informationen, die Sie für ein erfolgreiches Bestehen des Einstellungsverfahrens benötigen. Kommen Sie noch heute zu uns!

Was ist im Paket enthalten?

  • Fünf vollständige Situationsbewertungstests
  • Vollständige Erklärung und Analyse jeder Frage
  • Der komplette Online-Studienführer für SJTs
  • Ein perfektes Hilfsmittel zur Internalisierung von Kompetenzen, die Arbeitgeber suchen
  • Sofortiger Online-Zugriff 24/7
  • Vorbereitungsunterlagen sind in englischer Sprache verfasst
Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Keiner der Markeninhaber ist mit JobTestPrep oder dieser Website verbunden. JobTestPrep bietet die Werkzeuge zur Vorbereitung psychometrischer Tests. Alle in dieser Vorbereitung verwendeten Materialien werden nur in englischer Sprache zur Verfügung gestellt.