Alles was du über die Thomas PPA wissen musst - JobTestPrep
You are logged in as customer LOG OUT

Was steht auf dieser Seite?

1. Was ist der PPA-Test?
2. Was beinhaltet der PPA-Test?
3. Thomas PPA Testformat
4. Wie wird der PPA-Test bewertet?
5. Woher weiß Thomas International, ob mein Profil relevant ist?
6. Wie kann ich meine PPA-Testergebnisse verbessern?
7. Experten-Tipps
8. Fragen & Antworten
9. Sieh dir das PPA PrepPack™ an


Was ist der Thomas International Test PPA?

Der Thomas International Personality Profile Assessment (PPA-Test) ist ein beliebter Persönlichkeitstest, den Arbeitgeber verwenden, um die Charakterzüge der jeweiligen Kandidaten besser bewerten und festzustellen zu können, ob du für die Stelle geeignet bist.

Der PPA-Test bewertet die Wahl der Adjektive, die jeweils deine Verhaltenstendenzen und Persönlichkeit in einem Arbeitsumfeld widerspiegeln, welche nicht unmittelbar während eines Vorstellungsgesprächs auffallen.

Der Thomas International Test PPA erstellt ein persönliches Profil, um darzustellen, wie die vier dominanten Merkmale, Dominanz, Einfluss, Beständigkeit und Lernfähigkeit, in deiner Persönlichkeit vertreten sind und deinen Charakter formen.


Vorbereitung auf den Thomas International Test PPA

Dieses PrepPack™ hilft dir bei der Vorbereitung auf deinen bevorstehenden Thomas PPA-Test. Du erhältst Übungsmaterialien, die individuell auf deine Vorbereitungsbedürfnisse zugeschnitten sind, einen umfassenden Studienführer und einen zusätzlichen Persönlichkeitstest. Darüber hinaus ist im PrepPack™ ein einzigartiger Studienführer enthalten, der sich aus der Persönlichkeitstest Theorie sowie und Tipps zu den Motivations- und Kulturtests zusammensetzt. Beginne jetzt mit der Testvorbereitung und erhalte nützliche Persönlichkeitstestwerkzeuge!


Was beinhaltet der PPA-Test?

Das Thomas Personality Profile Assessment (PPA-Test) dauert inetwa zehn bis fünfzehn Minuten. Dabei werden deine Persönlichkeitsmerkmale gemessen und in vier Faktoren aufgeteilt: Dominanz, Einfluss, Beständigkeit und Lernfähigkeit.

Das Thomas International Test PPA Testformat

Ein einzigartiger Aspekt der Thomas International PPA-Bewertung ist, dass dir kurze Aussagen oder eine Liste von vier Wörtern angezeigt werden, die sich auf vier spezifische Charakterzüge beziehen. Wenn du den Test absolvierst, musst du auswählen, welches Wort dich am wenigsten und welches dich am besten beschreibt.
Jede Antwort, die du gibst, fügt Punkte zu der Eigenschaft hinzu, der das Wort entspricht. Die Antworten, die du gibst, zeigen nicht nur, wie du dich am Arbeitsplatz tatsächlich verhältst und fühlst, sondern auch, wie du von deinem potenziellen Arbeitgeber wahrgenommen werden willst.

Am Ende des PPA-Tests erhältst du drei Profilgrafiken, die auf deinen Antworten basieren. Dazu gehören:

1. Arbeitspersönlichkeit/Anpassungsprofil: Die Wörter, die du für beschreibt mich am besten wählst, bilden das erste Profildiagramm, der die Eigenschaften darstellt, die du wünschst, dass andere in dir sehen.

2. Verhalten unter Druck/natürliches Profil: Die Wörter, die du nicht wählst, bilden das zweite Profildiagramm, das die Eigenschaften darstellt, von denen du selbst glaubst, dass du sie besitzt.

3. Selbstbild / kombiniertes Profil: Die Wörter, die du für beschreibt mich am besten wählst, und die Wörter, die du überhaupt nicht wählst, bilden beide das dritte Profildiagramm. Dieses Diagramm ist das wichtigste, da ses beide Qualitäten kombiniert, um deine Selbstbildbewertung zu erstellen.


Wie wird der Thomas International Test PPA bewertet?

Da es im Zuge dieses Tests keine richtigen oder falschen Antworten gibt, wird es dir nicht möglich sein, nach Abschluss des Tests eine schlechte Bewertung zu erhalten. Dein Persönlichkeitsprofil wird jedoch nach den Anforderungen der Stelle beurteilt, auf die du dich bewirbst.

Wenn dein zukünftiger Arbeitgeber Kandidaten sucht, die bei bestimmten Merkmalen bessere Kompetenzen aufweisen, als bei anderen, dann solltest du dir einen Eindruck davon verschaffen, welche Eigenschaften für die Stelle interessant sind, auf die du dich beworben hast.


Woher weiß Thomas International, ob mein Profil relevant ist?

Der Thomas International ist ein Werkzeug, das zusammen mit dem Thomas Personality Profile Assessment eingesetzt wird, um festzustellen, welche Charakterzüge und Verhaltenstendenzen für eine bestimmte Stelle ideal sind. Die Ergebnisse des Thomas PPA-Tests werden mit den Anforderungen des Stellenprofils verglichen, um festzustellen, ob du die gewünschten Eigenschaften besitzen.


Wie kann ich meine Thomas International Test PPA Testergebnisse verbessern?

Die Verbesserung des Thomas PPA-Tests bedeutet, zu lernen, wie du deine Punktzahl kontrollieren kannst, indem du verstehst, welches Adjektiv in einer Frage gegeben wird, das mit den vier Persönlichkeitsfaktoren (Dominanz, Einfluss, Stabilität und Compliance) zusammenhängt. Dabei ist es entscheidend zu wissen, wofür jeder Faktor steht.

Beschreibungen der 4 Persönlichkeitsfaktoren:

    • Dominanz: Kraftvoll, wettbewerbsfähig, mutig und aggressiv.
    • Einfluss: Ausgelassen, freundlich und kontaktfreudig.
    • Beständigkeit: Ruhig, gesammelt und drucklos.
    • Lernfähigkeit: Ordentlich, respektvoll, regelkonform und traditionell.

Sobald du verstehst, wie jedes Persönlichkeitsmerkmal aufgeteilt ist, wird es für Sie einfacher sein zu erkennen, welche Adjektive diesen vier Faktoren im Test entsprechen.


Thomas International PPA Testtipps

Der Thomas International Test PPA ist ein relativ einfach zu absolvierender Test, aber das bedeutet nicht, dass du das Profil bekommst, das du für die Stelle benötigst, für die du dich bewirbst.

Die Einhaltung einiger dieser Schritte kann dir helfen, dir deinen Traumjob zu sichern:

1. Achte auf deine Entscheidungen: Wenn du das Adjektiv wählen, das dich am meisten/wenigsten beschreibt, achte darauf, zu erkennen, in welches Persönlichkeitsmerkmal dieses Adjektiv passt.

2. Weißt du, welche Qualitäten erwünscht sind: Der einzige Weg, um im Thomas PPA-Test gut zu sein, ist, sicherzustellen, dass dein Persönlichkeitsprofil den Qualitäten entspricht, die der Job, den du anstrebst, erfordert.

3. Ändere dich nicht für einen Job: Wenn sich deine Persönlichkeit stark von den Anforderungen der Stelle  unterscheidet, dann versuch nicht zu sehr, die Erwartungen zu erfüllen. Sich ständig gezwungen zu fühlen, jemand zu sein, der man nicht ist, kann später zu einem Mangel an Zufriedenheit führen.

4. Sei ehrlich, aber vernünftig: Arbeitgeber sind nicht auf der Suche nach makellosen Kandidaten. Denk daran, dass du ein Mensch bist und dass es wichtig ist, ehrlich zu sein, wenn du Fragen beantwortest, während du konsistente Antworten gibst.

5. Bereite dich mit Übungstests vor: JobTestPrep bietet Thomas PPA-Übungsmaterialien an, mit denen du dich erfolgreich auf deinen PPA Test vorbereiten kannst. Das Üben kann dir helfen, dein Persönlichkeitsprofil entsprechend den Anforderungen der Stelle zu erstellen.


Thomas International PPA F&A

Wie sollte ich den PPA-Test angehen?

Der Rat, der den Testteilnehmern gegeben wird, bei der Beantwortung von Testfragen "du selbst" zu sein, ist für Arbeitgeber hilfreich, um einen Einblick zu bekommen, wie du dich selbst siehst. Diese Anweisungen können jedoch für Kandidaten, die eine Seite von sich selbst zeigen wollen, irreführend sein, die sie nur in bestimmten arbeitsbezogenen Situationen darstellen dürfen. Wenn Sie sich also dem Thomas PPA-Test nähern, sollten Sie wirklich überlegen, welche Seite Ihrer Persönlichkeit Sie zeigen wollen, die für Ihre gewünschte Stelle am besten geeignet ist.

Ist es möglich, den PPA-Test zu bestehen?

Obwohl es im Allgemeinen keine "richtigen" oder "falschen" Antworten gibt, ist es möglich, dass Ihre Testergebnisse Ihre Chancen auf eine Anstellung drastisch beeinträchtigen. Grund dafür ist, dass Arbeitgeber mit Hilfe dieses Persönlichkeits-Assessments herausfinden, welche Persönlichkeitsprofile der Kandidaten mit den Anforderungen der Stelle übereinstimmen. Auch wenn es nicht möglich ist, "auszufallen", gibt es richtige und falsche Antworten, wenn man Testergebnisse mit den Kriterien eines bestimmten Jobs vergleicht.

Sollte ich für den Thomas PPA-Test üben?

Bei der Vorbereitung auf eine Bewertung gewinnen Sie letztendlich mehr Wissen und Selbstvertrauen, wenn der eigentliche Test kommt. Indem Sie im Voraus für das Thomas PPA Persönlichkeits-Assessment üben, können Sie wissen, welche Eigenschaften Sie hervorheben müssen und welche Sie aufgrund der Anforderungen des jeweiligen Jobs, an dem Sie interessiert sind, vermeiden sollten. Indem Sie sich mit dem Test besser vertraut machen, können Sie Ihre Chancen auf eine Anstellung verbessern.


Üben mit JobTestPrep

In diesem Vorbereitungspaket, dass individuell auf deine Vorbereitungsbedürfnisse angepasst ist erhältst du einen umfassenden Studienführer, einen Theorieleitfaden für Persönlichkeitstests sowie einen Leitfaden für Motivations- und Kulturtests. Nutze jedes dieser Übungsmaterialien, um mehr über dich selbst zu erfahren und herauszufinden, wie du dein Persönlichkeitsprofil so gestalten kannst, dass es dem Profil entspricht, dass für die Stell erelevant ist.

Alle auf dieser Seite genannten Bewertungsgesellschaften sind Eigentum ihrer jeweiligen Markeninhaber. Keiner der Markeninhaber ist mit JobTestPrep oder dieser Website verbunden.
Brauchen Sie Hilfe Fragezeichen
minimieren schließen
Brauchen Sie Hilfe Fragezeichen
Unser internationaler Helpdesk ist rund um die Uhr besetzt und bearbeitet Ihre Anfrage innerhalb von 24 Stunden.
Wir haben Ihre Nachricht erhalten und werden Sie in Kürze kontaktieren.
Ihre Nachricht konnte nicht gesendet werden. Bitte versuchen Sie es erneut.