Das erwartet dich im Thomas Assessment

Bist du dir nicht sicher, welchen Thomas Test du ablegen musst? Wenn es sich bei deinem Test um einen kognitiven Test handelt, dann bist du wahrscheinlich auf der Suche nach dem GIA-Test. Musst du einen Persönlichkeitstest ablegen? Dann sieh dir unsere Thomas PPA Seite oder die Infos zum HPTI-Test genauer an. Wenn du ein Emotional Intelligence Assessment ablegen musst - dann schau dir hier den TEIQue-Test an.

Welchen Test musst du absolvieren?

  1. GIA
  2. PPA
  3. TEIQue
  4. HPTI
  5. Assessment Center

GIA-Test
Allgemeine Intelligenzbewertung

GIA-Test Allgemeine Intelligenzbewertung

Das Thomas General Intelligence Assessment (GIA) ist ein 50-minütiges Persönlichkeitsassessment. Im Gegensatz zu den meisten gängigen psychometrischen Tests zielt der Thomas GIA-Test darauf ab, deine allgemeine Intelligenz (z.B. numerisches, verbales oder abstraktes Denken) und nicht deine fortgeschrittenen fachspezifischen Fähigkeiten zu beurteilen.
Das Ziel des Thomas General Intelligence Assessment (GIA) ist es, vorherzusagen, wie lange es dauert, bis du dich an ein neues System anpasst, wenn du eine neue Stelle antrittst. Ebenfalls werden deine kognitiven Fähigkeiten bewertet, um deine Führungs- und Problemlösungsfähigkeiten zu beurteilen. Die Prüfungsfragen sind alle auf dem gleichen Schwierigkeitsgrad.

Thomas International GIA Assessment Test

Der GIA-Test besteht aus fünf verschiedenen Abschnitten zur Beurteilung der Intelligenz:

  • Wahrnehmungsgeschwindigkeit: Dieser Abschnitt misst deine Wahrnehmung von Ungenauigkeiten in Texten, Zahlen und Diagrammen. Dieser Test bewertet auch die Fähigkeit, irrelevante Informationen zu ignorieren, Ähnlichkeiten zu erkennen, Unterschiede zu lokalisieren und Fehler zu überprüfen.
  • Begründungen: Dieser Abschnitt misst deine Fähigkeit, Rückschlüsse zu ziehen und genaue Schlüsse auf die im Test bereitgestellten Informationen zu ziehen.
    Abschnitt über Anzahl, Geschwindigkeit und Genauigkeit: Dieser Abschnitt misst deine grundlegenden numerischen Denkfähigkeiten.
  • Räumliche Visualisierung: Dieser Abschnitt misst deine Fähigkeit, mentale Bilder von Objekten zu erstellen und zu manipulieren, die in der Untersuchung angezeigt werden.
  • Wortbedeutung: Dieser Abschnitt bewertet dein Wort- und Vokabelwissen, indem er bewertet, wie einfach du herausfindest, welches Wort nicht zu einer Gruppe von Wörtern gehört.

Thomas PPA - Persönlichkeitsprofilanalyse

Thomas International Vorbereitung PPA Test Persönliche Profilanalyse

Die Thomas Personal Profile Analysis (PPA) ist eine 8-12-minütige Persönlichkeitsanalyse. Sie gibt Arbeitgebern Einblick in dein Verhalten am Arbeitsplatz, wie z. B. deine Motivation, deinen Kommunikationsstil, deine Leistung unter Druck und so weiter.
Wenn du dich mit Persönlichkeitstests vertraut machen möchtest, wird es dir leichter fallen zu verstehen, welche Stärken du im Zuge des Tests betonen solltest.

Das Thomas PPA Assessment misst 4 Persönlichkeitsmerkmale: Dominanz, Einfluss, Beständigkeit und die Einhaltung von Vorschriften. Die vier zu bewertenden Eigenschaften werden durch verschiedene Wörter dargestellt, aus denen du während des Tests auswählen musst.

Die 5 wichtigsten Tipps für die PPA

  • Lies die Prüfungsanweisungen sorgfältig durch: Bevor du Fragen beantwortest, lies die Prüfanweisungen langsam und aufmerksam durch.
  • Identifiziere Wörter, die unter die vier gewünschten Hauptmerkmale fallen: Einige der in der PPA vorgestellten Wörter entsprechen den Persönlichkeitsmerkmalen, die der Test zu bewerten versucht. Wenn du die 4 oben aufgeführten wünschenswerten Eigenschaften berücksichtigst, versuche, Wörter zu wählen, die diesen Eigenschaften entsprechen.
  • Sei konsistent mit deinen Antworten: Die Bewertung kann ähnliche Fragen beinhalten, die auf eine andere Art und Weise gestellt werden, um festzustellen, ob du Antworten gibst, von denen du denkst, dass sie dein zukünftiger Arbeitgeber gerne hören möchte oder ob du deinem Charakter entsprechend antwortest.
  • Berücksichtige die Stelle, auf die du dich bewirbst: Wenn du Testfragen beantwortest, versuche, die Stelle, auf die du dich beworben hast, und die Attribute zu berücksichtigen, die dein potenzieller Arbeitgeber bei einem Mitarbeiter suchen würde.
  • Sei du selbst: Obwohl du beurteilt wirst, wie gut du zu der Stelle passt, stell sicher, dass die Stelle auch zu dir passt. Du willst letztendlich doch keinen Job haben, der nicht 100%ig zu dir passt!
  • Du wirst nicht nur nach dem bewertet, welche Antworten du auswählst, sondern auch nach dem, welche du nicht wählst.

Klicke hier, um weitere Informationen über die PPA-Bewertung zu erhalten >>


Thomas TEIQue - Emotional Intelligence Questionnaire

Thomas International Vorbereitung TEIQue Emotional Intelligence Questionnaire

Der Thomas Trait Emotional Intelligence Fragebogen (TEIQue; ausgesprochen als TQ) misst deine Fähigkeit, Emotionen zu erkennen und zu kontrollieren sowie mit Emotionen anderer umzugehen. Im Zuge des Fragebogens ist es deine Aufgabe, einzuschätzen, wie stark du mit jeder Aussage einverstanden oder nicht einverstanden bist. Die Bearbeitung dieses Fragebogens dauert in der Regel etwa 25-35 Minuten.

Da emotionale Intelligenz Selbstwahrnehmung und Anpassungsfähigkeit ermöglicht, ist dies ein gewünschtes und wichtiges Merkmal, das Mitarbeiter (und insbesondere Manager) für jeden Arbeitsplatz mitbrigen sollten. Dieser Fragebogen zeigt deine Kommunikationsfähigkeiten, wie du Beziehungen aufbaust, sowie den Umgang mit Stress, Konflikten oder anderen Herausforderungen, die an einem Arbeitsumfeld auftreten können.

Wie gehe ich mit dem Thomas TEIQue Assessment um?

Der TEIQue wird verwendet, um geeignete Kandidaten zu finden und vorallem sloche, die für Führungspositionen geeignet sind. Aus diesem Grund empfehlen wir dir, bei der Beantwortung jeder Aussage deine momentanen Lebensumstände zu berücksichtigen. Das Bewusstsein, welche Aspekte deiner emotionalen Intelligenz in deiner Arbeit und deinem Privatleben wichtig sind, kann dir helfen, festzustellen, welche Eigenschaften du hervorheben solltest.


Thomas HPTI - das Inventar der High Potential Merkmale

Thomas International Vorbereitung HPTI Das Inventar der High Potential Merkmale

Der High Potential Trait Indicator (HPTI) bewertet sechs wichtige Persönlichkeitsmerkmale, die deine Arbeitsweise beeinflussen. Die richtige Vorbereitung auf diesen Test hilft dir, einen Einblick in die gewünschten Eigenschaften zu erhalten, die für eine Führungsposition erforderlich sind. Jede Punktzahl auf dem Thomas HPTI zeigt eine andere Tendenz des Führungsstils an. Die Vorbereitung auf diesen Test kann dir bei der Entwicklung deines Führungspotentials helfen.

Welche Fähigkeiten misst der HPTI-Test?

Der HPTI-Test bewertet anhand von 6 Hauptattributen deine Führungsqualitäten. Diese Eigenschaften sind:

  • Gewissenhaftigkeit: Gewissenhafte Menschen haben ein höheres Maß an Selbstdisziplin und sind eher bereit, konkrete Pläne zu machen, sind selbstmotiviert und erfolgsorientiert.
  • Einstellung: Menschen mit höheren Anpassungswerten zeigen eine Tendenz, in Stresssituationen ruhig zu bleiben.
  • Neugierde: Neugierig zu sein zeigt den Wunsch nach neuen Erfahrungen und des Lernens, anstatt bewährte Methoden anzuwenden.
  • Risikobewusstsein: Menschen, die eher Risiken eingehen, sind oft selbstbewusster im Umgang mit herausfordernden Situationen und Konflikten.
  • Mehrdeutigkeitsakzeptanz: Menschen, die eine hohe Mehrdeutigkeitsakzeptanz besitzen, kommen in komplexen und unsicheren Situationen gut voran.
  • Wettbewerbsfähigkeit: Menschen, die Anzeichen von Wettbewerbsfähigkeit zeigen, arbeiten in der Regel eher allein und genießen es, anerkannt zu werden und sich in höheren Machtpositionen zu befinden.

Thomas Assessment Center

Neben den verschiedenen Eignungs- und Persönlichkeitstests des Unternehmens veranstaltet Thomas zahlreiche Assessment Center-Tage. Das Assessment-Center wird im Rahmen des Einstellungsprozesses für Einstellungsentscheidungen und danach während der internen Schulung eingesetzt. Jede Bewertung, die während des Einstellungsprozesses verwendet wird, hilft deinem zukünftigen Arbeitgeber, verschiedene Aspekte deiner Persönlichkiet zu bewerten:

Thomas Teams und Thomas Diagnostics - Diese Bewertung misst, wie gut eine bestimmte Gruppe von Personen als Team zusammenarbeitet.
Thomas PAC - Dieses Assessment bietet eine spezifischere, persönlichere Bewertung deiner Talente, Schlüsselverhaltensweisen und Fähigkeiten als Mitarbeiter. Ziel ist es, Bereiche zu identifizieren, die gestärkt werden müssen, Menschen mit Führungsqualitäten usw.
Thomas SaMb - Dies ist ein Workshop zur Selbsterkenntnis und Verhaltensänderung. Er soll die Kommunikation der Mitarbeiter untereinander verbessern und sich an unterschiedliche Situationen in der Büroumgebung anpassen.

Wenn du dich auf dein Thomas Assessment Center vorbereiten möchtest, ist es wichtig, deine kognitiven Fähigkeiten sowie zwischenmenschlichen Fähigkeiten zu stärken. Dein zukünftiger Arbeitgeber wird dich aufgrund deiner Einstellung sowie deiner Leistung während der Bearbeitung der Aufgaben bewerten.


Fragen & Antworten

Was ist ein Thomas Test?

Thomas ist ein Testanbieter, der sowohl Persönlichkeitsbewertungen als auch Intelligenztests anbietet. Es gibt zahlreiche Arten von Thomas-Tests, sowie über 100 verschiedene Testkategorien, die sich in der Thomas Skills Testbatterie befinden.

Was ist ein GIA-Test?

Der Thomas General Intelligence (GIA) Test wird verwendet, um die kognitiven Fähigkeiten und die allgemeine Intelligenz der Kandidaten zu bewerten.

Was macht den GIA-Test einzigartig?

Der GIA-Test unterscheidet sich von anderen Bewertungen, da er sowohl auf Geschwindigkeit als auch auf Genauigkeit Wert legt. In anderen Tests können die Kandidaten aufgefordert werden, den Test vor Ablauf der Zeit zu beenden, aber der GIA-Test misst, wie gut du Informationen verstehst und speicherst und bewertet gleichzeitig das Tempo deiner Leistung.

Wie wird der GIA-Test bewertet?

Der GIA-Test liefert einen Bericht, der von 100 Punkten ausgewertet wird und eine Schätzung der allgemeinen Intelligenz der Testteilnehmer in Bezug darauf bietet, wie gut sie Informationen mental verarbeiten, sich konzentrieren und auf das Training reagieren.

Wofür steht DISC im Thomas-Profiling-Test?

DISC ist ein Persönlichkeitsprofiling-Tool, das die Dominanz, den Einfluss, die Beständigkeit und die Einhaltung von Virschriften der Testteilnehmer bewertet. Diese vier Faktoren bestimmen die alltäglichen Verhaltenstendenzen.

Welche Bewertungsmethode verwendet der PPA-Test?

Der PPA-Test ist eine ipsative Bewertung, d.h. er vergleicht die Testantworten eines Testteilnehmers mit seinen früheren Leistungsmustern. Die Bewertungsmethode dieses Tests vergleicht die Leistung eines Kandidaten mit sich selbst und nicht mit anderen Kandidaten.

;
Sie haben nicht gefunden wonach Sie gesucht haben?
?