Das musst du beim VW Online-Test können - JobTestPrep

Egal ob aufstrebender Azubi oder Hochschulabsolventin: Mit unserem PrepPack™ kannst du dich zielgerichtet auf den VW Eignungstest vorbereiten. Die Tests haben wir gemeinsam mit Kandidat*innen entwickelt, die das Verfahren 2021 bestanden haben. Du übst mit originalgetreuen Testsimulationen, thematisch geordneten Übungstests mit Lösungen und Erklärungen zu rund 300 Aufgaben

  Was wird im VW Online Test geprüft?

Je nach Stelle, auf die du dich bewirbst, können die Inhalte des Online Tests von Volkswagen leicht variieren. Häufig werden dir dabei zuerst Fragen zu deiner Persönlichkeit und deinem Verhalten am Arbeitsplatz gestellt. In jedem Fall aber musst du deine kognitiven Fähigkeiten unter Beweis stellen. Das wird dabei geprüft:

  • Sprachliches Denken | Beispiel

    Analogien, Synonyme, Verbales Schlussfolgern, Logisches Schlussfolgern
  • Rechnerisches Denken | Beispiel

    Diagrammanalyse, Mathematisches Verständnis, Zahlenwerte vergleichen
  • Räumliches Denken | Beispiel

  • Arbeitseffizienz | Beispiel

  Wer muss den Einstellungstest von VW absolvieren?

 Bewerber*innen für Ausbildungsplätze, sowie die Programme StartUp Direct und StartUp Cross müssen einen Online Test machen.

  Wie läuft der VW Eignungstest ab?

Nach deiner Online Bewerbung erhältst du eine Einladung zum Online Eignungstest, den du üblicherweise innerhalb von drei Wochen absolvieren musst. Über einen Link kannst du dich dann auf der Testplattform einloggen und den Test von deinem Laptop oder PC aus durchführen, Smartphones sind dafür nicht geeignet. Einmal angefangen, musst du den Test zu Ende führen.

  Wie lange dauert der Onlinetest von VW?

Die Testdauer kann je nach Ausbildungsplatz oder Stelle variieren. Als Richtwert gibt VW für den Online Test für Auszubildende etwa 30–40 Minuten an. Bewerber*innen für die Programme StartUp Direct und StartUp Cross benötigen demzufolge etwa 60–70 Minuten. Für den kognitiven Leistungstest gibt es ein Zeitlimit und viele Kandidat*innen schaffen es nicht, alle Fragen in der vorgegebenen Zeit zu beantworten.

 

Mit dem PrepPack™ für den Eignungstest von VW üben

  Originalgetreue Testsimulationen

  Mehr als 300 Aufgaben zu allen Testinhalten für eine optimale Vorbereitung

  Lösungen zu allen Aufgaben, Erklärungen und hilfreiche Tipps

  Zeitlimits wie im realen Test


  Übungsbeispiele für den VW Online Test:

 

 Sprachliches Denken

Beispiel aus dem Übungstest für logisches Schlussfolgern:

1. Aussage: Alle Restaurants in der Innenstadt haben einen Gastgarten.
2. Aussage: In jedem Gastgarten der gesamten Stadt gibt es zumindest einen Sonnenschirm.


Frage: Welche der folgenden Schlussfolgerungen ist richtig?

Sonnenschirme finden sich in jedem Gastgarten der Innenstadt.
Restaurants mit mehr als einem Sonnenschirm gibt es nur außerhalb der Innenstadt.
Alle Restaurants mit Gastgarten befinden sich in der Innenstadt.
Jedes Restaurant in der Innenstadt verfügt über mindestens einen Sonnenschirm.
Keine der genannten Schlussfolgerungen kann anhand der Aussagen gezogen werden.
Richtig!
Falsch

Antwort 1: Aus den Aussagen geht hervor, dass es »zumindest einen« Sonnenschirm in den Gastgärten der Innenstadt gibt. Das Vorhandensein von Sonnenschirmen (= Plural) kann daher nicht bestätigt werden.  Falsch

Antwort 2: Anhand der zwei Aussagen lässt sich diese Schlussfolgerung nicht verifizieren. Es könnten auch mehrere Sonnenschirme in einem Gastgarten in der Innenstadt stehen.  Falsch

Antwort 3: Auch diese Schlussfolgerung lässt sich nicht ableiten. Es könnte durchaus Restaurants mit Gastgärten außerhalb der Innenstadt geben.  Falsch

Antwort 4: Alle Restaurants in der Innenstadt haben einen Gastgarten. In jedem Gastgarten der Stadt gibt es zumindest einen Sonnenschirm. Deshalb verfügt jedes Restaurant in der Innenstadt über mindestens einen Sonnenschirm.  Richtig

  Sprachliche oder verbale Tests prüfen dein Sprachwissen und deine Fähigkeiten, verbale Inhalte zu verstehen und anhand dieser, logische Schlüsse zu ziehen.

Das PrepPack™ bereitet dich auf diese sprachlichen Tests vor:
  • Analogien: Du erhältst eine Reihe von Begriffen und ein zusätzliches Begriffspaar. Deine Aufgabe ist es, die Beziehung der Wörter im Begriffspaar auf ein weiteres umzulegen.
  • Synonyme: Diese Tests prüfen dein Sprachgefühl und dein sprachliches Verständnis in Bezug auf Wörter mit ähnlicher oder gleicher Bedeutung.

  • Verbales Schlussfolgern: Hier ist deine Fähigkeit gefordert, aus mehreren Aussagen eine richtige Schlussfolgerung abzuleiten. Dazu siehst du einen kurzen Text und fünf Antwortmöglichkeiten. Deine Antwort darf sich dabei nur auf die gegebenen Informationen stützen.

  • Logisches Schlussfolgern (siehe Beispiel): Syllogismen sind Paare von Prämissen (Bedingungen), aus denen ein logischer Schluss gezogen werden kann. Deine Aufgabe ist es aus mehreren Antworten die einzig richtige Schlussfolgerung auszuwählen. Dabei muss sich deine Antwort ausschließlich auf die zwei Prämissen beziehen. Persönliches Wissen darfst du hier nicht berücksichtigen.

 

 Rechnerisches Denken

Beispiel aus dem Übungstest für Diagrammanalyse:

 

Frage: Welche der Aussagen kannst du aus den im Diagramm dargestellten Informationen ableiten? Nur eine der fünf Antwortoptionen ist richtig.

 

Im Jahr 2017 waren mehr Frauen sozialversicherungspflichtig beschäftigt als im Jahr 2013. Gleichzeitig waren 2017 weniger Männer sozialversicherungspflichtig beschäftigt als im Jahr 2021.
Im Jahr 2021 gab es mehr sozialversicherungspflichtig Beschäftigte als in den Jahren zuvor.
Zwischen 2009 und 2021 wuchs die Zahl der sozialversicherungspflichtigen beschäftigten Frauen kontinuierlich.
Im Jahr 2017 waren 17.100 männliche Beschäftigte sozialversicherungspflichtig.
Im Jahr 2009 waren 2.332 mehr Männer als Frauen sozialversicherungspflichtig beschäftigt. 
Richtig!
Falsch

Antwort 1: Im Jahr 2017 waren mehr Frauen sozialversicherungspflichtig beschäftigt als im Jahr 2013. Gleichzeitig waren 2017 weniger Männer sozialversicherungspflichtig beschäftigt als im Jahr 2021. – Richtig

Antwort 2: Falsch. Sie erfahren nichts über die Jahre vor 2009 sowie über die Jahre, die im Diagramm nicht abgebildet sind.

Antwort 3: Falsch. Sie erfahren nichts über die Jahre 2010-2012, 2014-2016 und 2018-2020.

Antwort 4: Falsch. Das Diagramm nennt die Anzahl in Tausenden. Tatsächlich waren es 17.100.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte Männer.

Antwort 5: Falsch. Das Diagramm nennt die Anzahl in Tausenden. Tatsächlich betrug der Unterschied 2.332.000 Personen.

 

  Numerische Tests prüfen deine Fähigkeiten zum rechnerischen Denken. Dabei musst du beweisen, dass du gut mit Zahlen umgehen kannst, Diagramme interpretieren kannst, die Grundrechenarten beherrschst, sowie mathematische Aufgaben in den Bereichen Dreisatz und Prozentrechnungen lösen kannst. 

Das PrepPack™ bereitet dich auf diese numerischen Tests vor:
  • Diagrammanalyse (siehe Beispiel): Dieser Test prüft deine Fähigkeit zum numerischen Schlussfolgern. Hier musst du  entweder anhand eines Diagramms Aussagen auf deren Richtigkeit bewerten. Oder du musst fehlende Werte in einem Diagramm vervollständigen.
  • Mathematisches Verständnis: Diese Aufgaben fordern dein mathematisches Grundwissen in Bereichen wie: Natürliche Teiler, Umformen von Gleichungen, Prozentrechnungen.
  • Zahlenwerte vergleichen: Hier geht es um schnelles Kopfrechnen. In jeder Aufgabe stehen einander zwei einfache Gleichungen gegenüber. Du musst die Ergebnisse in ein Verhältnis setzen: größer (>), kleiner (<) oder gleich (=)

 

 Räumliches Denken

Beispiel aus dem Übungstest für räumliches Vorstellungsvermögen:


Frage: Welches Bild ergibt sich durch eine Linksdrehung der Grafik um 135 Grad?
Klicke für die Lösung auf die richtige Antwort!

Richtig!
Falsch

Die Animation veranschaulicht die Linksrotation der Figur um 135 Grad.

 

  Bei diesen Aufgaben ist dein Vorstellungsvermögen gefragt. Du musst dabei gedanklich Objekte in verschiedene Richtungen drehen.


 Arbeitseffizienz

Beispiel aus dem Übungstest für den Checking Test – Fehler finden 

]Þ¥≤µ‰⋂{‡       ]Þ¥≤µ‰⋂{‡
 ≈Іµ¦Ç/{⋂+       ≈Іµ¦Ç/{⋂+
 ¥µ{‰‡]⋂Þ≤       ¥µ{‰‡]⋂Þ≤
 ∠¢{]Þ«φ≠Å]       ∠¢{[Þ«φ≠Å]
 ð»Ïµ∇=⋃]⊥Ï       ð»Ïµ∇=⋃]⊥Ï
Richtig!
Falsch

∠¢{]Þ«φ≠Å]       ∠¢{[Þ«φ≠Å]


Frage: In welcher Zeile ist die Abschrift der Zeichenfolge nicht identisch?
Klicke für die Lösung auf die richtige Antwort!

   Bei diesen Tests sind Detailgenauigkeit und Schnelligkeit gefragt. Finde den Fehler in Reihen von Symbolen oder Namenslisten!


FAQ - Häufig gestellte Fragen

Was ist das VW StartUp Direct Programm?

Es ist ein 24-monatiges Traineeprogramm, das sich hauptsächlich an Absolvent*innen von kaufmännischen und technischen Studiengängen mit weniger als drei Jahren Berufserfahrung richtet. In dieser Zeit wirst du von einem »Paten« oder einer »Patin« aus dem Management betreut.

Was ist das VW StartUp Cross Programm?

Dieses Traineeprogramm von VW dauert 18 Monate, drei davon sind im Ausland geplant. Das Programm richtet sich an Hochschulabsolvent*innen mit maximal einem Jahr Berufserfahrung. Eine Bewerbung ist ganzjährig möglich. Ebenso flexibel ist der Beginn des Programms.

Wie lange dauert der VW Online Test?

Für Azubis dauert der Online Eignungstest etwa 30 bis 40 Minuten. Bewerber*innen für StartUp Direct oder StartUp Cross müssen etwa 60 bis 70 Minuten für den Online Tests einplanen. Neben den kognitiven Aufgaben gibt es auch Fragen zur Persönlichkeit, Arbeitsweise und Integrität.

Wer ist der Testanbieter?

Volkswagen arbeitet mit HR Diagnostics als Testanbieter. Die Tests werden auf der Plattform JOBMATCHER abgewickelt. Unsere Übungstests entsprechen im Testdesign, in der Art der Fragen und den Zeitlimits dem originalen Test.

 

Alle auf dieser Seite genannten Bewertungsgesellschaften sind Eigentum ihrer jeweiligen Markeninhaber. Keiner der Markeninhaber ist mit JobTestPrep oder dieser Website verbunden.